Ihr professioneller Partner für Betriebsorganisation seit 1995


IGEPA Bestellschnittstelle – für IGEPA Kunden 100% gefördert!!!
Weitere Infos hier

Elektronische Rechnung mit projekt®

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen schreitet stetig voran und ist 2021 präsenter denn je, wenn es um den Bereich des Austauschs von Rechnungen und Gutschriften geht. 

So wurde etwa vom Forum elektronische Rechnung Deutschland das ZUGFeRD-Format ins Leben gerufen, mit dessen Hilfe Rechnungen und Gutschriften sowohl optisch als auch elektronisch erfasst werden können.  

Seit dem 27.11.2020 sind die Lieferanten des Bundes bei öffentlichen Aufträgen außerdem zur Einreichung von elektronischen Rechnungen im XRechnungs-Format verpflichtet. Dies betrifft beispielsweise Rechnungen an Arbeitsagenturen, Finanzämter, Polizei, Bundeswehr, Zollämter, Universitäten und andere Einrichtungen des Bundes. Gleiches gilt für die Deutsche Bahn und auch die Bundesländer und Kommunen sind im Begriff einer Umstellung. 

Mit der projekt® Schnittstelle „ZUGFeRD / XRechnung“ haben Sie die Möglichkeit, Rechnungen und Gutschriften kundenabhängig – je nach dessen bevorzugter Version – in einem dieser Formate auszugeben. 

ZUGFeRD-Rechnungen, die Sie von Ihren Lieferanten erhalten, können direkt aus einem E-Mail-Anhang in den Bereich „Rechnungseingang“ der OP-Verwaltung importiert werden. Hierdurch lassen sich Erfassungsfehler vermeiden und Sie können bei der Eingabe der Daten einiges an Zeit sparen. 

Bei der Ausgabe im XRechnungs-Format können zusätzlich zu dem Vorgang selbst noch weitere rechnungsbegründende Unterlagen als Anhang eingebettet werden. Außerdem steht Ihnen ein eigener Viewer zur Verfügung, mit dessen Hilfe Sie eine detaillierte Übersicht über die wichtigsten Inhalte einer XRechnung bekommen. 

Sie wollen die eigene Digitalisierung voranbringen und sind an dieser Schnittstelle interessiert? 

Dann rufen Sie uns gern an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Präsentationstermin mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter.