Ihr professioneller Partner für Betriebsorganisation seit 1995

Zusatzmodule

A Für jede Aufgabe die richtige Modul-Kombination

Kundenbeziehungen, Teamkommunikation und Verwaltungsaufgaben

Modulweise organisieren Sie mit der projekt® Software Kunden­beziehungen, Teamkommunikation und Verwaltungsaufgaben. Papierlos soweit möglich, wenn nötig gedruckt auf Papier. So macht Digitalisierung auch in Ihrem Unternehmen Sinn.

Disposition, Information und Leistungsdatenerfassung

Die Dispotafel an der Wand, der Kalender auf dem Tisch und die Auftragszettel in der Hand. Das hat schon immer funktioniert. Wo es passt geht das auch mit Computer, Tablet oder Smartphone. Eins nach dem anderen – mit den Modulen der projekt® Software.

Lagerbestand, Bestellungen und Lieferungen

Das Lager ist voll und Sie wissen auch, was drin ist. Ware kommt rein Ware geht raus – alles mit Beleg, alles mit schriftlicher Bestellung. Auch das macht die projekt® Software so, wenn Sie wollen. Dann gibt es eine “Inventur auf Knopfdruck” – Nur noch das Zählen müssen Sie selbst übernehmen.

Fertigung

Was bedeutet Digitalisierung in der Fertigung? Jeder Schritt, vom Einkauf des Rohmaterials, der Vorproduktion, Lagerung, Fertigmeldung und Abrechnung ist erfasst und dokumentiert. Profis nutzen auch dafür die projekt® Software.

Bestellung, Rechnung und Zahlungseingang

Bestellung, Rechnung und Zahlungseingang müssen zuverlässig sein. Papier bringt Sicherheit, Geschwindigkeit kommt aus der EDV. Sie entscheiden, wie weit Sie den Datenaustausch digitalisieren. Jederzeit.

Vorkalkulation, Nachkalkulation und Kostenüberwachung

Der Profi hat es im Blut und nutzt Papier, Stift und seinen Kopf zur Kalkulation. Der Fachmann weiß: Für saubere und schnelle Arbeit benutzt man die richtigen Werkzeuge. In der projekt® Software stehen die Kalkulations Werkzeuge bereit. Sie entscheiden, mit welchem Sie arbeiten. Modul für Modul professioneller kalkulieren.

Liquiditätskontrolle, Soll-Daten und Ist-Daten

Was hat der Auftrag gebracht? Was hat die Erfüllung gekostet? Was muss ich beim nächsten Angebot beachten? Der Chef weiß alles und steuert alles. Um unternehmerisch Kurs zu halten, nutzt er viele Tabellen, Auswertungen und Übersichten. Die projekt® Software mit Ihren Modulen, Schnittstellen und den automatisierten Auswertungen hilft mit dem entsprechenden Zahlenwerk individuell und schnell. Noch vor jeder BWA.

Jetzt Demo-CD anfordern

B Was unsere Zusatzmodule im Detail leisten

Dokumentenmanagement / Serienbriefverwaltung (DMS)

Nicht suchen sondern finden!

  • Serienbriefverwaltung
  • Automatische PDF-Erstellung mit PDF-XChange 2012 Pro für z. B. den E-Mail-Versand
  • Scannen von beliebigen Dokumenten
  • Hinterlegung beliebiger Windows-Dokumente für Word, Excel-Tabellen, Zeichnungen, Skizzen usw.
  • Beliebiger Aufbau des Archivs
  • Ansichten für jeden Benutzer und Kunden, Lieferanten, Projekte beliebig auswählbar

Mail2Projekt

E-Mails automatisch in projekt® Software integrieren.

  • Automatische Archivierung von ein- und ausgehenden E-Mails
  • Automatische Anlage einer Tätigkeit mit Ressourcenzuordnung und Erinnerung
  • Regel-Erstellung um E-Mails abzuweisen
  • Voraussetzung: Zusatzmodul Kontakt- und Ressourcenmanagement und Zusatzmodul Dokumentenmanagement

Zeiterfassung (Stempler)

Nie wieder Stundenzettel!

  • Mit dem Modul Zeiterfassung werden Arbeitszeiten dokumentiert und deren Kosten in die Projektüberwachung übertragen
  • Stempeln im Stempelfenster mit Barcode und im Vorgang möglich
  • Stempeln in der mobilen App möglich (Voraussetzung: Modul „Mobile App“)
  • Stempeln online auf dem Smartphone möglich (Voraussetzung: projekt® Online)
  • Schnelle Zeiterfassung für Zeit-Rapporte (Stundenzettel)
  • Voraussetzung: Modul Kontaktmanagement

Wartung/Service

Termin, Tour, Auftrag, Rechnung, fertig!

  • Verwaltung von Wartungsverträgen
  • Planung der Touren und Mitarbeiter
  • Erstellung des Wartungsauftrages
  • Messwertprotokoll
  • Anlagenhistorie
  • Rechnungsstellung
  • Standort- und Anlagenverwaltung (beliebig viele Standorte und Anlagen)

Mobile App

Leistungsnachweise mit und ohne Internet.

  • Datenerfassung für Leistungsnachweise für Monteure
  • Stempelung in der Zeiterfassung (Voraussetzung:  Zusatzmodul Zeiterfassung)
  • Termine online verwalten
  • Unterschrift elektronisch
  • Bereitstellung beliebiger Aufträge für Benutzer
  • Alle Termine online aktiv verwalten
  • Adressdaten zu den Aufträgen sehen und direkt nutzen
  • Stempelinformationen stehen in projekt® Software zur Verfügung
  • Voraussetzung: Module Kontakt- und Ressourcenmanagement, Dokumentenmanagement
  • Für dieses Modul ist eine zusätzliche Netzwerklizenz erforderlich

Benutzerverwaltung

Sensible Daten schützen! Bestimmen, wer was darf!

  • Erstellung und Verwaltung von Benutzergruppen
  • Zuordnung von Mandanten und Modulen an Benutzer
  • individuelle Veränderung von Eingabemasken
  • Vergabe von Zugriffsrechten für Benutzer
  • Vergabe von Lese- und Schreibrechten in Masken
  • Formularfreigabe
  • Benutzerlevel für Projekte und Vorgänge
  • Benutzerlevel für Tätigkeiten und Archivdokumente (wenn Zusatzmodule vorhanden)

Kontakt- und Ressourcenmanagement (CRM)

Innerbetriebliche Kommunikation leicht gemacht! Ende der Zettelwirtschaft!

  • Aufgabenverwaltung für Benutzer und Mitarbeiter
  • Terminkalender, Terminplanung
  • Zeitstrahl
  • Benachrichtigungen
  • Erinnerungen
  • Aufgabenliste (To-Do-Liste)
  • Protokolle für erledigte Tätigkeiten
  • Übermittlung von aktuellen Informationen an die zuständigen Personen/Gruppen
  • Manuelle und automatische Tätigkeitsvergabe
  • Ressourcenansicht (Mitarbeiter, Maschinen, Fahrzeuge, …)

OP-Verwaltung

Damit das Geld stimmt!

  • Chefübersicht mit Liquiditätszahlen
  • Rechnungen und Zahlungen für Kunden und Lieferanten
  • Bank- und Kassenverwaltung
  • Zahlungen und Lastschriften (SEPA)
  • Mahnungen und Valutierungen
  • Einlesen und automatisches Verarbeiten von MT940-Dateien

Projekt-Überwachung (Nachkalkulation)

Der Auftrag läuft. Wie stehen wir jetzt gerade?

  • Erfassung von Material, Lohn, Fremdleistungen, anderen Kostenarten und Lieferantenrechnungen
  • positionsgenaue Eingabe
  • Erfassung von Tagelohn und Aufmaß für Rechnungen
  • Materialentnahmescheine
  • Lohnkosten mit Stundenansätzen der Mitarbeiter
  • Stundenauswertungen für Mitarbeiter
  • Soll-Ist-Vergleiche
  • Abgleich mit den bereits berechneten Werten

Online

Auch unterwegs alles dabei!

  • Direkter Zugriff auf Ihre Datenbank per Smartphone, Tablet oder Notebook
  • Alle Termine online aktiv verwalten
  • Adress-Daten online sehen und direkt nutzen
  • Positionsgenaue Stempelinformationen stehen sofort in projekt® Software zur Verfügung
  • Ihre Termine online aktiv verwalten
  • Datensynchronisation ist nicht erforderlich
  • Alle Änderungen erfolgen in Echtzeit in Ihrem System
  • Voraussetzung: Zusatzmodul Dokumentenmanagement, Zusatzmodul Kontakt- und Ressourcenmanagement, Zusatzmodul Zeiterfassung
  • Für dieses Modul ist eine zusätzliche Netzwerklizenz erforderlich

Bestellwesen

Damit nichts doppelt läuft!

  • Bestellvorschlag global oder für einzelne Aufträge (auch Blitzaufträge)
  • Erstellung von Anfragen
  • Anmahnen fälliger Lieferungen
  • Rückstandsübersicht
  • Lagerzugangsbuchung per Lieferschein
  • Wahlweise Rechnungserfassung und Übergabe an Projektüberwachung und/oder FiBu
  • Inkl. UGL-, UGS-, IDS- und SHK Connect. Voraussetzung hierfür ist die DATANORM-Schnittstelle

Kasse

Damit die Kasse stimmt – mit Wechselgeld-Rechner!

  • Modul für die Barverkaufs-Kasse in projekt® Software
  • Artikelerfassung über Barcode möglich
  • Steuerung von Bondrucker, Kundendisplay und Kassenschublade
  • Buchen von Entnahmen und Einlagen
  • Kassenabschlüsse
  • Für jeden Kassenplatz ist eine Netzwerklizenz erforderlich

C Was wir noch können…

Workflow (QMS)

Schritt für Schritt und ohne Stolpern ans Ziel! Verwaltung von Arbeitsabläufen als Schrittfolgen.

  • Automatisierung von Geschäftsprozessen
  • Erstellung von Tätigkeiten als Kette
  • Planen von Tätigkeiten nach Abfrage
  • Rücksprung auf vorherige Ebenen
  • Kontextbaum mit völlig freier Strukturierung
  • Voraussetzung: Zusatzmodul Kontakt- und Ressourcenmanagement

Subunternehmerverwaltung

Man kann nicht immer alles selbst machen!

  • Unterstützung bei der Fremdvergabe von Aufträgen
  • Anfragen, vergleichen, vergeben und abrechnen der an Subunternehmer vergebenen Aufträge
  • Zeitplanung über das Kontaktmanagement für einzelne Positionen
  • Komplette Übersicht – „Wer führt wann welche Arbeiten aus?”
  • Zur Unterstützung des elektronischen Datenaustauschs kann die GAEB-Schnittstelle verwendet werden

Historie

Wissen, wer wann was zu welchem Preis gekauft hat!

  • Auskunft welche Artikel einem Kunden wann geliefert wurden
  • Automatische Karteikarte über alle berechneten Materialien, Löhne, etc.
  • Kann zur Kunden-/Lieferanten-Preisfindung in der Auftragsabwicklung oder im Einkauf dienen
  • Kreuzverknüpfungen zwischen Kunden/Lieferanten und Materialien, Löhnen, Fremdleistungen etc.
  • Informationszentrum

Arbeitsvorbereitung und Fertigung

Fertigungsprozesse in den täglichen Betriebsablauf integrieren!

  • Arbeitsvorbereitung mit Planung, Ressourcenübersicht und -verbuchung
  • Freie Termine für die Ressourcen sofort erkennen
  • Übersichtliche Darstellung von Fertigungsschritten und Stücklisten
  • Berücksichtigung von reservierten Materialien auch aus verschiedenen Lagern
  • Fertigungscheck
  • Meldung von Fehlbeständen
  • Erfassen von Fertigungsschritten und Verbräuchen
  • Voraussetzung: Zusatzmodul Kontakt- und Ressourcenmanagement

Erweiterungsmodule für Preise

Staffelpreise

Für jede Menge der beste Preis!

  • Mengenabhängige Preise für den Verkauf
  • Mengenabhängige Preise pro Lieferant in der Lieferantenpreiszuordnung (Bestellwesen) für den Einkauf mit Lieferantenzuweisung (Voraussetzung Bestellwesen)

Kunden/Artikel – Rabatt

Besondere Kunden, besondere Rabatte?

  • Rabatte für einzelne Artikel können Kundengruppen und/oder einzelnen Kunden zugeordnet werden
  • Rabatte für Artikelgruppen (Material, Fremdleistungen, andere Kostenarten) können beliebigen Kundengruppen und/oder Kunden zugeordnet werden

Kunden- und Kundengruppenspezifische Preise und Texte

Andere Kunden, andere Preise. Gleich mit individuellen Texten!

  • Für einzelne Kunden oder Kundengruppen können für einzelne Artikel besondere Preise hinterlegt werden
  • Für einzelne Kunden können abweichende Artikeltexte und Artikelnummern hinterlegt werden

Rabattgruppenverknüpfung

Gleiche Artikel von mehreren Lieferanten ohne Aufwand?

  • Es können beliebige Rabattgruppen miteinander verknüpft werden
  • Artikel werden von einem Hersteller eingelesen und mit der Rabattgruppenverknüpfung wird automatisch ein Preisvergleich möglich
  • Voraussetzung ist eine gleiche Rabattgruppenstruktur der Lieferanten

Erweiterungsmodule für die Faktura

Sammelrechnung

Viele Lieferungen aber nur eine Rechnung? Gern!

  • Sammelrechnungsdruck aus Lieferscheinen und Service/Wartung
  • Erzeugt aufgrund einer Kunden-/Datumsselektion Sammelrechnungen für Projekte
  • Wahlweise auch für Gruppen einsetzbar

Vertragsverwaltung (Abo)

Was immer wieder kommt!

  • Verwaltung und Ausführung von periodisch wiederkehrenden Vorgängen (Rechnungen, Aufträge usw.)

Erweiterungsmodule für die Lagerverwaltung

Mehrlager

Wo liegt der Artikel?

  • Verschiedene Lager mit unterschiedlichen Adressen können eingerichtet und verwaltet werden
  • Separate Bestandsführung je Lager
  • Auswahl des gewünschten Lagerortes bei allen Lagerbewegungen
  • Chaotisches Lager
  • Beliebige Lagerstruktur

Chargenverwaltung

Qualität auch in Massen!

Seriennummernverwaltung

Alles Einmalige verwalten!

  • Seriennummernverwaltung für Material
  • Betriebsnummernverwaltung für Leistungen (Fertigung)
  • Materialien und Leistungen werden für die Zu- und Abgangskontrolle mit Seriennummern versehen und gebucht

Mobile Datenerfassung

Es muss nicht immer schwarz auf weiß stehen!

  • Bestellungen, Aufträge und Inventur mit mobilen Erfassungsgeräten durchführen

Erweiterungsmodule für das Auslandsgeschäft

Fremdwährung

Es muss nicht immer Euro sein!

  • Beliebig viele Währungen können eingestellt und abgerechnet werden
  • Automatische Erstellung von neuen Preislisten in der gewünschten Fremdwährung aus einer vorhandenen Preisliste
  • Umstellung der Vorgänge auf beliebige Währungen

Fremdsprachen

Vorgänge in der Sprache Ihres Kunden!

  • Unterschiedliche Fremdsprachen können angelegt werden
  • Jede Kostenart kann mit den ausgewählten Fremdsprachen betextet werden
  • Auswahl der Fremdsprache im Vorgang

Spezielle Module

Erweiterte Kalkulation

Formeln soviel Sie wollen! Mit projekt® Software können Sie (alles) rechnen!

  • Für Kalkulation mit automatisierten Stücklisten
  • Dient zur Erzeugung mehrstufiger intelligenter Stücklisten in Verbindung mit freien Berechnungsformeln, z.B. auf Basis von Gewicht oder Oberfläche
  • Einsetzbar im Bereich der Einzelfertigung und Anlagenkalkulation

Stickmodul für Werbetechnik

Damit machen Sie den Stich! Stickpreis direkt aus der Grafik!

  • Automatische Errechnung der Stichanzahl anhand Ihrer Vorlage, wie z.B. Schriften, Logos, Wappen etc.
  • Berechnung auf cm² mit einstellbaren Faktoren für die Fläche und Stickkantenlänge
  • Anzeige der Anzahl der Stickfarben und des Bildes

Zoll-Atlas und Intrastat

Daten einfach übertragen! Bürokratie leicht gemacht

  • Erzeugung von Zolldaten mit Zolltarifnummer, Netto- und Bruttogewicht
  • Für jedes Bundesland
  • Intrastat
Jetzt Demo-CD anfordern